sgh_logo.png

Vorschau

vereinskollektion1

 

facebook vorschau

 

Logo Sichel blau-144x78WSB-Jugend

Logo Allermann.jpg

Rundenwettkämpfe KK-Dreistellungskampf / Nachwuchsteam mit solidem Einstand

Nach einer fast zweijährigen Zwangspause bot der WSB erstmals wieder Rundenwettkämpfe im Kleinkaliber-Dreistellungskampf für die neue Saison an.

Die Schießgesellschaft Hamm beteiligt sich dabei auf Verbandsebene mit einer Mannschaft. Zum Auftakt wurde mit Felix Bert, Jonas Klaiber und Joshua-Daniel Grote ein reines Nachwuchsteam gemeldet. In der mit neun Mannschaften besetzten Konkurrenz behauptete sich das SGH-Trio in der ersten von vier Runden mit 1603 Zählern ringgleich mit der Reserve des BSV Dortmund- Aplerbecks auf Platz fünf.

An die Spitze setzte sich die erste Mannschaft vom BSV Dortmund-Aplerbeck mit 1700 Ringen vor dem SG Enger mit 1698 Ringen und dem KuS Kreuztal I mit 1645 Ringen. In der Einzelwertung übernahmen mit Inken Plengemeyer (576 Ringe) und Veronique Münster (571 Ringe) von der SG Enger zwei SGH-Bundesligaakteure vor Denise Palberg (570 Ringe) die Führung. Von der SG Hamm konnte sich Felix Bert mit 546 Ringen auf Platz 11 am besten positionieren. Jonas Klaiber belegt mit 533 Ringen Platz 16 und Joshua-Daniel Grote mit 524 Ringen Rang 20.

Guido Gentek

WA vom 18.04.2017

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com