sgh_logo.png

Vorschau

Autolackierer.jpg

Eindrucksvoller 3:0 Erfolg gegen Westtünnen / Müller und Bockholt mit dem Optimum

Mit einem eindrucksvollen 3:0 Heimsieg starteten die SGH-Senioren nach der Feiertagspause wieder in die Ligasaison. Der Gegner, kein anderer als der Spitzenreiter der Grupp B der Kreisliga 46plus Hamm SpSch. Westtünnen I, hatte allerdings bei der mehr als deutlichen Niederlage durchweg nicht seinen besten Tag. An Position eins konnte sich Helge Bockholt gegen Rainer Elbers (297 Ringe) wie auch Marion Müller in der Paarung zwei gegen Rainer Ernst (289 Ringe) souverän mit dem Optimum von 300 Zählern durchsetzen. Den dritten Einzelpunkt für SGH I gewann Horst Becker an Position drei gegen Hanny Elbers mit 294:289 Ringen. Mit dem Erfolg der Schießgesellschaft kam es in der Tabelle zudem zum Führungswechsel. Ärgster Verfolger bleibt SpSch. Westtünnen I sowie SG Braam Ostwennemar I.

Guido Gentek

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok