sgh_logo.png

Vorschau

Autolackierer.jpg

SGH-Schützen im Mittelfeld platziert

 

 

 

Bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover belegten die Schützinnen und Schützen der SG Hamm keine vorderen Plätze. Im Wettbewerb KK-Gewehr-50m-Auflage in der Klasse Senioren-1 (ab 51 Jahren) erzielten Marion Müller (Platz 28) und Helge Bockholt (Platz 51) jeweils 304,8 Ringe. Helgrid Schmidt schaffte 295,6 Ringe (Platz 68). Die Mannschaft belegte mit 905,2 Ringen den  29. Platz.

20181006 Auflageteam

(v.l.: Helgrid Schmidt, Helge Bockholt und Marion Müller: Foto SG Hamm)

 

Im Wettbewerb KK-Gewehr-100m-Auflage in der Klasse Seniorinnen 1 belegte Helgrid Schmitt mit 309,7 Ringen den 27. Platz.

Bei der Deutschen Meisterschaften in Hannover mit den Wettbewerben Pistole- und KK-Gewehr-Auflage gingen in diesem Jahr fast 2000 Schützinnen und Schützen an den Start. Die Attraktivität der Wettkämpfe ist damit auch in diesem Jahr wieder hoch. Die Auflage-Wettbewerbe ermöglichen einen anspruchsvollen Sport, der bis ins hohe Alter betreiben werden kann. Der Westfälische Schützenbund ermöglicht mit einem Alter von 35 Jahren bereits den Einstieg für Auflageschützen.

Mit den Deutschen Meisterschaften  für Luftgewehr-Auflage vom 26. bis zum 28.10.2018 wird die Saison beendet. Für die Schießgesellschaft Hamm werden nochmals Marion Müller, Helgrid Schmitt und helge Bockholt sowie Horst Becker an den Start gehen.

 

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok