sgh_logo.png

Vorschau

vereinskollektion1

 

facebook vorschau

 

Logo Sichel blau-144x78WSB-Jugend

Logo Allermann.jpg

Relegation in Bad Homburg / Gegner der SG Hamm für nächste Saison stehen fest

Abschied – Pierre Edmond Piasecki verläßt die Schießgesellschaft Hamm

Abschied Pierre

Trainer Rudolf "Jenny" Jendrzejewski und Pierre Edmond Piasecki (r)

Nach dem Ende der Bundesligasaison und dem damit verbundenen Abstieg hat sich Pierre Edmond Piasecki bei den Verantwortlichen verabschiedet. Er möchte weiterhin in der Bundesliga aktiv sein, um sich weiter zu verbessern. Denn er hat noch ein großes Ziel. Nach der Olympiateilnahme und einem 6. Platz in London, möchte er in vier Jahren nach Tokio!

Er hat aber versprochen, dass er nicht gegen die SG Hamm antreten wird, zumindest nicht vor dem Finale.

Wir haben Pierre Edmond Piasecki sehr viel zu verdanken. Vor allem hat er sich immer für seine Mannschaft eingesetzt und sie auch beim Training angeleitet. Er hat viel Zeit investiert und war nicht nur sportlich sondern auch persönlich und menschlich eine große Bereicherung für unseren Verein.

In der nächsten Saison steht er im Team des Bund München in der Bundesliga-Luftgewehr, Gruppe Süd.

WA vom 16.02.2016

Mit einer erneuten Niederlage und den gleichzeitigen Erfolgen der direkten Konkurenten ist die SG Hamm aus der ersten Bundesliga abgestiegen. Die Mannschaft wird zusammenbleiben. Dem jungen Team ist auch noch vieles zuzutrauen. Also wurden bereits unmittelbar nach dem Wettkampf in der Abschlussbesprechung der Startschuß zur neuen Saison gegeben. Das Ziel ist die Relegation zur Bundesliga Anfang 2017 in Hannover.

 20160117 131109 001Nach der Saison ist vor der Saison - nach dem Abstieg kommt der Angriff - Wir kommen wieder! - Foto: SG Hamm


 WA vom 19.01.2016

 

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com