sgh_logo.png

Vorschau

 

Bundesliga 2017

 25.11.2017

Samstag:

16:00 Hilgert - Freiheit

17:30 Hamm - Buer-Bülse

19:00 Wieckenberg -Nordstemmen

Plakat

Meyton Bundesliga Liveticker

 

vereinskollektion1

 

facebook vorschau

 

Logo Sichel blau-144x78WSB-Jugend

logo szg.jpg

Gold und DM-Ticket im KK-Liegendschießen / Bronze für SGH-Juniorinnen

Dagmar__Hülshoff_Liegendwettkampf_Kopie.jpg           SGH_Sina_Röder_Kopie.jpg

Foto 1: Dagmar Hülshoff sichert sich Landestitel und DM-Qualifikation im KK-Liegendschießen.
Guido Gentek

Foto 2: Sina Röder holt Gold bei den A-Juniorinnen und freut sich bereits über ihre dritte DM-Fahrklarte.
Guido Gentek

Bei den diesjährigen Entscheidungen im Kleinkaliber-Liegendschießen stellte die Schießgesellschaft Hamm mit Sina Röder und Dagmar Hülshoff im Landesleistungszentrum des WSB zwei neue Landesmeisterinnen. Sina Röder setzte sich bei den A-Juniorinnen nach Serien von 98, 97, 100, 96, 97 und 97 Zählern mit insgesamt 585 Ringen aufgrund der besseren Endserie, vor der ringgleichen Marlin Wigger vom BSV Holzwickede und Christina Glohr von den SF Emsdetten mit 584 Ringen auf Rang drei, knapp durch und gewann Gold. SGH-Teamkollegin Rike Furmanek reihte sich mit 566 Ringen auf Position 8 der Rangliste ein. Zusammen mit Kristin Kulke errang das SGH-Trio mit 1686 Ringen hinter dem neuen Landesmeister BSV Holzwickede (1743 Ringe) und SF Emsdetten (1732) zudem Mannschaftsbronze.

Mit der Tagesbestleistung im Damenbereich triumphierte allerdings einmal mehr Altmeisterin Dagmar Hülshoff. Nach gleichmäßig geschossenen Serien von 98, 99, 97, 99, 99, und 99 Ringen gewann die ISAS-Titelträgerin mit insgesamt 591 Zählern souverän den Landesmeistertitel in der Damen-Altersklasse vor Stefanie Gernand vom SV Littfeld mit 588 Ringen und Sabine Müller vom SSF Greven mit 587 Ringen. Dagmar Hülshoff wie auch Sina Röder können nach ihren Erfolgen mit einer sicheren DM-Qualifikation rechnen, wobei die SGH-Juniorin mit ihrem aktuellen Sieg nach der Qualifikation mit dem Luftgewehr sowie im KK-Dreistellungskampf bereits das dritte DM-Ticket fest in ihren Händen hält
Guido Gentek

WA vom 17.06.2017

Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com